Konzernatlas

Lebensmittel sind emotional mit Bildern von Feldern, Tieren und Wiesen untrennbar verbunden – die Realität und Praxis der Konzerne sieht anders aus. Großkonzerne treiben die Industrialisierung entlang der gesamten Wertschöpfungskette vom Acker bis zur Ladentheke voran. Der Konzernatlas schaut hinter die Kulissen der Industrie.

Sprache: Deutsch
Autor*in des Materials: Heinrich-Böll-Stiftung
Dateityp: Textdatei (ggf. mit Grafiken etc.)
Lizenz: CC BY
Schlagwörter: Arbeit, Globalisierung, Neoliberalismus
Level: Einsteiger*in
Erstellungsjahr: 2017

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.