Filter

  • Schlagwörter

Es wurden 10 Resultate gefunden
Seite 1 von 1

Grünes Fliegen


Genau jetzt, in diesem Moment, befinden sich mindestens eine halbe Million Menschen in der Luft. In den letzten drei Jahrzehnten entwickelte sich das Flugzeug vom Luxus- zum gängigen Transportmittel. Billigflieger ermöglichen eine erschwingliche, schnelle Entdeckung der Welt und verhelfen Wochenend-„Ausflügen“ zu einem anhaltenden Boom. Die Errungenschaft ist kaum wegzudenken aus…

26. November 2019

We will rise or we will burn


We will rise! Die Karte macht deutlich: An vielen Orten der Welt gibt es Kämpfe um Klimagerechtigkeit – von den Anti-Öl-Protesten in Nigeria, über die Protestmärsche indigener Frauen am Amazonas und die Northern Forest Defense in der Türkei bis zur Kleinbäuer*innenbewegung in Indien. Es sind dabei oft die am stärksten…

Vom Süden lernen


Wenn es um die Entwicklung von Weltregionen geht, sind wir es gewohnt einen sehr einseitigen Blickwinkel einzunehmen. Wir gehen davon aus, dass unsere Region – Europa und Nordamerika – den Standard darstellen, an dem alle anderen Teile der Welt gemessen werden können. Das vorliegende Bildungsmaterial soll helfen, diesen Blickwinkel zu…

6. November 2019

Mensch & Mitwelt


24. September 2019

Globales Lernen – Handbuch für Referent_innen


Einleitung – Warum dieses Handbuch? Dieses Handbuch ist (d)ein Instrument für die Planung, Entwicklung oder Überarbeitung einer Veranstaltung zum Globalen Lernen. Es enthält wichtige didaktische Grundlagen, um dich dabei zu unterstützen, spannende und gute Angebote des Globalen Lernens zu entwickeln. Die Inhalte orientieren sich u. a. an den von VENRO…

31. Juli 2019

GLOCON Planspiel: Konflikte um Land


Im Planspiel „Konflikte um Land“ simulieren die Teilnehmenden einen Konflikt um Land. Gegenstand des Spiels ist der Konflikt um ein geplantes Palmölprojekt eines multinationalen Unternehmens. Das Unternehmen möchte auf einem Gebiet, das bislang von Kleinbauern und -bäuerinnen genutzt wurde, Ölpalmen anbauen und für den internationalen Markt produzieren. Die Kleinbauern und…

30. Juli 2019

Sidi hat Ferien!


Die Geschichte von Sidi gibt einen spannenden Einblick in das Leben der Küstenfischer im Nationalpark Banc d’Arguin an der Atlantikküste Mauretaniens. Der Park, der zum UNESCO-Weltnaturerbe gehört, besitzt ein einzigartiges Ökosystem von globaler Bedeutung. Er bietet unter anderem Millionen von Zugvögeln ein Winterquartier und dient als Fortpflanzungsgebiet für Fische, Seevögel…

Folgen der Globalisierung am Beispiel Handy


Im vorliegenden Unterrichtsmaterial geht es nicht um die Vermittlung von Medienkompetenz, sondern um Ziel­setzungen des Globalen Lernens, die anhand des Beispiels „Handy“ vermittelt werden sollen. Die Handyproduktion, -­nutzung und -­entsorgung werden als typische Beispiele be­handelt, anhand derer die sozialen und ökologischen Folgen globalisierter Produktionszusammenhänge aufgezeigt wer­den können. https://germanwatch.org/sites/germanwatch.org/files/publication/11036.pdf

Seite 1 von 1

Kommentare sind geschlossen.